Goldenes Leistungsabzeichen Melanie Hruba

Am Mittwoch, 27. April, absolvierte unsere Flötistin Melanie ihr Goldenes Leistungsabzeichen (Audit of Art) mit Auszeichnung. In der LMS Wels spielte sie ihr anspruchsvolles Konzertprogramm, in dem Werke aus der Renaissance, Klassik oder auch aus der neueren Querflötenliteratur stammten. Auch ein Stück auf der Piccolo war dabei. Beim obligatorischen Ensemblestück musizierte sie gemeinsam mit ihren Musikkollegen Roland Reiter auf der Klarinette und Andreas Neubacher am Klavier. Vorbereitet wurde sie von ihrer Querflötenlehrerin Elisabeth Tavernaro in der LMS St.Georgen im Attergau. Am Klavier begleitete sie Lisa Holzner.

Liebe Melanie, der Musikverein Nußdorf ist sehr stolz auf deine Leistung! Es ist schön, solch engagierte Musiker:innen im Verein zu haben 🙂